Nächste Events

Training für alle / Gruppe 2
25.07.24 20:30 Uhr
IC Training nur für Lizenzierte
29.07.24 20:15 Uhr
Training für alle / Gruppe 1
01.08.24 19:30 Uhr

Squash Club Quattro

Ein Spiel und der Verein im Blickpunkt. ​

Hohe Geschwindigkeit, intensive und spannende Spiele, mit Dynamik und präzise Schläge dank exzellentem Ballgefühl – dies ist Squash in Perfektion. Beim Squash Club Quattro Willisau wird dieser Leidenschaft nun bereits seit 39 Jahren gefrönt.​

Den Grundstein zu dieser erfolgreichen Vereinsgeschichte wurde mit der Eröffnung des Freizeitzentrums Schlossfeld AG, Willisau 1985 und dem Einbau von zwei Squashcourts gelegt. ​

Heinz Hirschi brachte diese Sportart den Interessierten als Kursleiter näher und zusammen mit sehr vielen Squashinteressierten kam der Wunsch nach einem Verein auf. Gesagt, getan. Am 29. März 1985 startete der Squash Club Quattro Willisau mit der Gründungsversammlung und sechzig Mitgliedern das Vereinsleben.

Sportliches Highlight gab es in den Neunzigerjahren mit dem Aufstieg in die National Liga B. In diese „Blütezeit» fiel auch der Aufbau einer Juniorenabteilung. ​

Seit jeher ist der Squash Club Quattro Willisau nun mit zwei Meisterschaften im schweizerischen Interclub erfolgreich vertreten.​ Viele Male zeigten Sie schon ihr können mit Aufstiegsspielen in die oberen Ligen.

Ergänzend dazu ist die Ranking Day Serie Mittelland​ in den eigenen Hallen sowie bei den befreundeten Clubs ein fester Bestandteil der Spieler.

Seit jeher wird auch der Geselligkeit viel Platz eingeräumt. Das Skiweekend, der Herbstausflug auf den Mettenberg bei Willisau und vieles mehr gehören ebenso zum vielfältigen Tätigkeitsprogramm. Dazu treffen sich jeweils sehr viele Clubmitglieder um am Vereinsleben aktiv mitzumachen.